GUT ZU WISSEN ... 

Aktuell sind laut AMS Feldbach im Bezirk Südoststeiermark
83 offene Lehrstellen verfügbar!


Die Aussicht auf eine passende Lehrstelle ist trotz der Pandemie überaus gut. Die Zahl der offenen Lehrstellen wird in den kommenden Monaten noch steigen!

Viele Branchen klagen bewusst über einen Lehrlingsmangel.

 

Stemmen wir uns gemeinsam dagegen!

Werde Teil eines dynamischen und erfolgreichen Teams - komm an die PTS Feldbach und nimm deine Zukunft selbst in die Hand.


Wir unterstützen dich gern auf deinem Weg ins erfolgreiche Beurfsleben. Die Anmeldefrist wurde verlängert.
Nutze deine Chance.  

Willkommen in der Berufswelt!

Wer glaubt, beim Lernen gehe es darum, Fakten zu büffeln, der liegt völlig falsch; Einzelheiten machen nur im Zusammenhang Sinn, und es ist dieser Zusammenhang und dieser Sinn, der die Einzelheiten interessant macht. Und nur dann, wenn die Fakten in diesem Sinne interessant sind, werden wir sie auch behalten.“ 

Manfred Spitzer (2014): „Lernen. Gehirnforschung und die Schule des Lebens“, S 35  

Das Anmeldeformular können Sie per Mail an
direktion@poly-feldbach.at senden
oder unter Voranmeldung persönlich an der Schule abgeben. 

Stimmen unserer SchülerInnen und ExschülerInnen...

Martin Wippel, ehemaliger Schüler der PTS Feldbach
Kurzvideo_MartinWippel_2016717
QuickTime Video Format 3.4 MB
Jana Gutmann, Schülerin der PTS Feldbach
Video_JanaGutmann_2020:21
QuickTime Video Format 3.9 MB

D e r     F a k t e n c h e c k

Du hast nur wenig Zeit, dann empfehle ich den Faktencheck! 

Wegweiser für die schnelle Suche und Orientierung!

Wenn es um die richtige Berufswahl geht, führt kaum ein Weg an der Polytechnischen Schule Feldbach vorbei! Komm und informiere dich über die Möglichkeiten der Berufsorientierung bis hin zur Lehre mit Matura!

Die Regionalwirtschaft ist ständig auf der Suche nach jungen, talentierten und vor allem motivierten Mädchen und Burschen!

Du alleine entscheidest  - wähle den richtigen Schultyp für deinen beruflichen Erfolg!
Also - bis bald! Es freut uns, dich kennenzulernen!

Polytechnische Schule Feldbach

Die einjährige Polytechnische Schule wird primär von jenen

14- bis 15-jährigen Schülerinnen und Schülern als 9. Schulstufe genutzt, die unmittelbar nach der allgemeinen Schulpflicht einen Beruf erlernen wollen.

 

Die Schüler sollen je nach Interesse, Neigung, Begabung und

Fähigkeit zu einem möglichst qualifizierten Übertritt in die duale Berufsausbildung (Lehrlingsausbildung) sowie in weiterführende Schulen befähigt werden.

 

Junge Menschen erfahren in der Polytechnischen Schule durch

eine entsprechende Vielfalt an Informationen, Betriebserkundungen und betriebspraktischen Tagen in Lehrwerkstätten, Berufsschulen oder Betrieben eine gezielte Orientierung und Vorbereitung für den künftigen, noch zu wählenden Beruf.

 

In Form von Fachbereichen (Wahlpflichtbereichen), die großen
Berufsfeldern der Wirtschaft entsprechen, wird den Schülern ein
allgemeine Berufsgrundbildung angeboten:

 

  • Metalltechnik mit Schwerpunkt Kfz-Technik
  • Elektrotechnik bei Bedarf mit Schwerpunkt Mechatronik
  • Bautechnik
  • Holztechnik
  • Handel
  • Büro
  • Gesundheit/Schönheit/Soziales
  • Tourismus

 

Jede Schülerin und jeder Schüler hat einen Fachbereich zu wählen.

In den allgemeinen Pflichtgegenständen und den Fachbereichen
werden grundlegende Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse (Schlüsselqualifikationen) vermittelt. Durch betont handlungsorientiertes Lernen soll die Erschließung der
individuellen Begabungen und die Lernmotivation gefördert
werden.

Die Pflichtgegenstände Deutsch, Englisch und Mathematik werden in Leistungs- oder Interessendifferenzierung unterrichtet.

 

Alle Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule lernen - vor allem im Bereich der alternativen Pflichtgegenstände - den lebenspraktischen und berufsbezogenen Umgang mit dem Computer.

 

Die Polytechnische Schule ist österreichweit flächendeckend
organisiert und je nach den örtlichen Gegebenheiten entweder als selbstständige Schule oder in organisatorischem
Zusammenhang mit einer allgemein bildenden Pflichtschule
eingerichtet.

  

 

Mein Vorsprung im Berufsleben!

Unterrichtszeiten:

  

1.   Stunde                         07:40 bis 08:30

2.   Stunde                         08:30 bis 09:20

3.   Stunde                         09:25 bis 10:15

4.   Stunde                         10:35 bis 11:25

5.   Stunde                         11:30 bis 12:20

6.   Stunde                         12:25 bis 13:15

 

Mittagspause

 

7.   Stunde                         13:40 bis 14:30

8.   Stunde                         14:30 bis 15:20

Was gibt es Neues?

Ausbildungsschule

Wir sind auch eine Ausbildungsschule. Studierende haben die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Ausbildung bei uns Unterrichtserfahrung sammeln zu können.

Wir freuen uns immer, wenn Studentinnen und Studenten den Weg an unsere Schule finden.

Playmit - üben, lernen und gewinnen

Mit der Plattform Playmit kann man üben, lernen und Berufe kennenlernen. Viele Firmen sind mit einem eigenen Quiz vertreten, man kann aber auch zu etlichen weiteren Themen üben: Soziales, Gesundheit, Schulfächer,... Übung macht den Meister. Unsere Schülerinnen und Schüler waren besonders fleißig und haben Bücher gewonnen. Schulleiter Posch und Frau Novak gratulieren. Hier gibt es dazu noch ein paar Bilder.

Bewerbungstraining

Wir machen unsere Schülerinnen und Schüler fit für die Berufswelt - wichtig dabei ist natürlich das Vorstellungsgespräch. Auch darauf bereiten wir die Jugendlichen bestmöglich vor.

Hier übt der Fachbereich Handel und Büro...

 

...gewerkt wird

In den technischen Fachbereichen lernen unsere Schülerinnen und Schüler wichtige Arbeitstechniken kennen und erwerben sich so Grundfähigkeiten für die späteren Berufe.

Weitere Bilder sind hier zu sehen.

...soooo gut schmeckt Weihnachten

...unsere Tourismusgruppe kocht und bäckt - eine wunderschöne Einstimmung auf Weihnachten (22.12.2020).

Wir haben gewählt...

Schulleiter Posch und die Organisatorinnen der Schulsprecherwahl, Frau Novak und Frau Thurner, stellen das Schulsprecher- und Schulgemeinschaftsausschussteam vor:

Fritz-Michael Hummel, Tobias Höfer, Lena Celec und Philipp Stangl.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. (13.11.2020)

Eindrücke vom Schnuppern...

Berufspraktische Tage
IMG_2158.MOV
QuickTime Video Format 4.6 MB

berufspraktische Tage - Teil 1

Um sich auch in der Praxis ein Bild von einen möglichem Wunschberuf zu machen, haben unsere Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, schnuppern zu gehen.

Ein paar Impressionen von unseren fleißigen Jugendlichen gibt es hier zu sehen.

Orientierungsphase 2020/21

In der Orientierungsphase lernen unser Schülerinnen und Schüler alle Fachbereiche kennen, besichtigen Firmen und hören Firmenpräsentationen.

Es ist genügend Zeit, sich für einen Fachbereich zu entscheiden...

Besonders stolz sind wir auf zahlreiche ehemalige Schülerinnen und Schüler, die nun ihre Firmen an unserer Schule vorstellen.

Ein paar Schnappschüsse gibt es hier zu sehen.

Feierlicher Eröffnungsgottesdienst

Wie jedes Jahr fand auch heuer unser Eröffnungsgottesdienst - natürlich unter Einhaltung aller Regeln und Maßnahmen - statt. Alle weiteren Bilder sind hier zu sehen.

direktion@poly-feldbach.at

"Wir sind  wirklich stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler!"

NEUE Fotos!

Follow us ...

Lehrstelle schon gefunden?

Wir helfen dir! Siehe Lehrstellenmarkt bzw. Jobsuche!


 

QR-Code
der PTS!